Alphirt/-in gesucht für das Alpgebiet Vorder- und Mittelwengi

Die Ortsgemeinde Kaltbrunn sucht auf die Alpsaison 2023

Alphirt/in

für das Alpgebiet Vorder- und Mittelwengi.

Auf der Rinderalp betreuen Sie selbstständig rund 160 Jungtiere.
Die Alpsaison dauert jeweils vom 1. Mai bis 30. September.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Informationen im Jobinserat

Alpabfahrt Mittelwengi 2022

  • Alpabfahrt Mittelwengi_09
  • Alpabfahrt Mittelwengi_10
  • Alpabfahrt Mittelwengi_12
  • Alpabfahrt Mittelwengi_13
  • Alpabfahrt Mittelwengi_14
  • Alpabfahrt Mittelwengi_15
  • Alpabfahrt Mittelwengi_16
  • Alpabfahrt Mittelwengi_19
  • Alpabfahrt Mittelwengi_20
  • Alpabfahrt Mittelwengi_22
  • Alpabfahrt Mittelwengi_21
  • Alpabfahrt Mittelwengi_23
  • Alpabfahrt Mittelwengi_24
  • Alpabfahrt Mittelwengi_25
  • Alpabfahrt Mittelwengi_26

Was ist NEU in Kaltbrunn? Ein Mitfahrbänkli ins Wengital!

Das Wengital ist der ideale Ausgangspunkt für wunderschöne Wanderungen. Warum nicht auf eine spontane Mitfahrgelegenheit hoffen und auf dem Mitfahrbänkli, direkt beim Abzweiger Steinenbrücke an der Wengistrasse Platz nehmen? 

 

Leider ist das Wengital nicht durch den öffentlichen Verkehr erschlossen.
D
ank der Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe und dem Mitfahrbänkli lässt sich ein Ausflug ins Wengital gut kombinieren. 
Bestimmt freuen sich viele Entdeckungsfreudige über eine Mitfahrgelegenheit. 

Eine innige Bitte an alle Autofahrer ins Wengital:
Schaut doch bei Gelegenheit aufs Bänkli und nehmt Wartende ein Stück mit. Die Natur dankt es Ihnen.
Und wie komme ich zurück? Einfach beim Wengiparkplatz oder beim Restaurant Vorderwengi nach einer Mitfahrgelegenheit fragen. Realisiert wurde das Projekt durch die Ortsgemeinde mit Unterstützung der Politischen Gemeinde und dem Forstbetrieb. Erfahrungen mit dem Bänkli gerne per Mail an info@og-kaltbrunn.ch.




Aktion für mehr Schweizer Holz

Die Wald- und Holzbranche und das BAFU möchte mit der Kampagne #WOODVETIA die Bevölkerung dafür gewinnen, bei Neu- und Umbauprojekten oder beim Kauf von Möbeln auf Schweizer Holz zu setzen.

mehr Schweizerholz ....

 
E-Mail
Karte
Infos