Bürgertag der Ortsgemeinde Kaltbrunn

Ein Einsatz mit grosser Wirkung

Die Ortsgemeinde Kaltbrunn führte im Mai zum ersten Mal einen Bürgertag im Wengital durch.
Beim gemeinsamen Arbeitseinsatz in der Natur packten viele Hände kräftig an: Über 50 Personen beteiligten sich tatkräftig mit grossem Einsatz auf den Alpweiden der Ortsgemeinde. Dank der Unterstützung des Skiclubs Kaltbrunn mit der JO konnte in vier Gruppen gearbeitet werden.

Mit grossem Elan

Das Entfernen von Unkraut auf den Alpweiden und sammeln von Gehölze von Verbuschungen brachte am Ende des Einsatzes sichtbare und nachhaltige Wirkung.
Mit grossem Elan wirkten die Helferinnen und Helfer gemeinsam mit der Forstgruppe, im Raum Gleiter, Rossweidli, Schänerwiti, Howald und Vorderwengi.
Der Ortsverwaltungsrat bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfer für das Interesse, die aktive Unterstützung und das grosse Engagement!

Arbeitseinsatz in der Natur: Sehr fleissige Helferinnen und Helfer am Bürgertag.